MicrosoftTeams image 56Eine Französischstunde der anderen Art hatte kürzlich die Französischgruppe der 7ab. Während die einen am Teig rührten und buken, mixten sich die anderen farbenfrohe Cocktails.

Dabei überstieg der Appetit der Mädchen die Vorstellungen der Französischlehrerin, sodass die Klosterküche um zusätzliche Eier „angebettelt“ werden musste. Diesem Wunsch kam Schwester Anna-Maria äußerst verständnisvoll entgegen.

Wir danken herzlich!

Außerdem stellte sich heraus, dass bei einem nächsten Mal auch Nutella großzügiger berechnet werden muss…