Tabea Schramm Marie Guyart 2020Franziska Schwarz Marie Guyart 2020

Auch in diesem Schuljahr konnte der schulinterne Französischpreis wieder verliehen werden. Franziska und Tabea aus der Q11 erhielten den Marie-Guyart-Preis, da sie sich vor allem außerhalb des Französisch-Unterrichts besonders für das Fach Französisch engagiert haben.

 

Neben Schnuppereinheiten und Wiederholungskursen für Unterstufenschülerinnen gaben sie auch durch Erzählungen in der Bibliothek ihre Liebe zur französischen Sprache an unsere jüngeren Schülerinnen weiter. Vor allem liegt den beiden aber die deutsch-französische Freundschaft am Herzen: in einem kurzen, selbstgedrehten Video an ihre französischen Austauschpartner setzten sie zusammen mit ihren Mitschülerinnen ein Zeichen der Solidarität und der länderübergreifenden Freundschaft.

Merci beaucoup et félicitations à vous deux!