Fremdsprachenwettbewerb CONGRATULATIONS! Kerstin L. und Leni H., haben für ihre Teilnahme am diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen eine Urkunde vom Bayerischen Kultusministerium erhalten.

 

Beide sind im Teilwettbewerb Solo 8-10 mit der Wettbewerbssprache Englisch angetreten. Als ersten Beitrag galt es ein Video einzusenden. Am Prüfungstag der zweiten Runde mussten Kompetenzen im Hör- und Leseverstehen, im Wortschatz und in der Schreibfertigkeit unter Beweis gestellt werden. Das landeskundliche Oberthema hierbei war South Africa. Begleitet wurden die beiden Schülerinnen dabei von Ruth Vilsmeier und Carola Mühlbauer. Besonders hervorzuheben: Kerstin hat bereits letztes Jahr schon erfolgreich am Wettbewerb teilgenommen! „Man lernt wirklich viel bei der Vorbereitung auf das Thema, man erwirbt Wissen zusätzlich zum Englischunterricht und es macht einfach echt Spaß,“  so Kerstin. Auch Leni hat sich aus Neugierde und Interesse an der englischsprachigen Welt zur Teilnahme entschieden: „Und man bessert dabei auch noch seine Englischkenntnisse auf.“ Wer nun auch neugierig geworden ist, kann sich unter www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de informieren und anmelden und meldet sich bitte sehr gerne bei Frau Mühlbauer.