02 20 TUM 1

Gratulation an Adriane, Q12, und Hamide, Q11, zum Sieg des städtischen Vorentscheids des TUM Science Slam!

 

Was haben Dinosaurier mit unserem Ölverbrauch zu tun? Wie heiß wird der Weihnachtsmann? Wo landet Deutschlands Plastikmüll? Sind Physikerwitze immer schlecht?  Und schließlich – was hat der Parmesan zu tun mit dem Methan? Lösungen für diese Forschungsfragen suchten Straubinger Nachwuchsforscher. Sechs verschiedene Wissenschaftsthemen präsentierten im Zehn-Minuten-Takt Schülerinnen und Schüler der Straubinger Gymnasien sowie der FOS und des Veit-Höser-Gymnasiums Bogen dem Publikum. Unsere Adriane und Hamide konnten das Publikum souverän mit ihrem Vortrag, der Fakten mit Humor verband, überzeugen. Nun geht es für die beiden zum Science-Slam-Hauptevent am 23. März, der im Rahmen des 1. Straubinger Literaturfestivals Co.Libri im Rittersaal stattfindet. Wir drücken euch die Daumen!

Fotos: TUMCS