DSC 0127Im Rahmen von KreAktiv durften die 5. Klassen erstmals im Schulhaus übernachten.

Die Freizeittutoren organisierten am Nachmittag eine Schulhausrallye, die bei den Schülerinnen für große Begeisterung sorgte. Anschließend machten sie zusammen mit ihren Lehrerinnen einen Spaziergang an der Donau und sammelten dabei Blätter, Kastanien und Naturmaterialien, mit denen sie das Klassenzimmer dekorierten. Nach dem gemeinsamen Abendessen folgte eine schaurig schöne Lesenacht in unserer gruselig dekorierten Bibliothek, bei der unsere Freizeittutorinnen den Schülerinnen am Kaminfeuer aus „Harry Potter“ und aus dem „Kleinen Gespenst“ vorlasen. Bevor die Schülerinnen einschliefen, konnten sie noch in ihrem Lieblingsbuch schmökern. Am nächsten Morgen ließen die Schülerinnen beim Frühstücken ihre vielfältigen Erlebnisse und Eindrücke des vergangenen Abends und der Nacht Revue passieren.