Junge Musikerinnen begeistern am Vorspielabend

 

Am Dienstag, den 3.7.19 fand der diesjährige Vorspielabend statt. Die Schülerinnen, die größtenteils in den Räumen der Schule an Gitarre, Klavier, Geige, Cello, Saxofon, Steirische oder Gesang unterrichtet werden, hatten die Gelegenheit, zu zeigen, was sie in den letzten Wochen und Monaten geübt hatten.

 

Obwohl sich die Temperaturen eher in den höheren Bereichen bewegten, vergingen die anderthalb Stunden doch recht schnell.

 

Besonders schön war, dass nicht nur die Anfängerinnen zum Zug kamen, sondern dass auch fortgeschrittene Schülerinnen z.B. mit einen Doppelkonzert von Bach oder dem „Doctor Gradus" von Debussy zu hören waren.

 

J. Benkert