Bild: k800_img_2515.jpg

Lesen 10 nach 10

Vorlesezeit in der Schulbibliothek

Kürzlich startete diese neue Aktion in unserer Bibliothek für alle (vor-)lesebegeisterten Schülerinnen. Die Idee kam vom „Bibliotheksteam" und stieß bei der Fachschaft Deutsch gleich auf breite Zustimmung, ist das Vorlesen doch ein wertvolles Kulturgut, das in unserer heutigen Zeit leider oftmals vernachlässigt wird. Dazu verfügt unsere Bibliothek mit der ehemaligen Grundschulrektorin Frau Gerlinde Feser über eine ehrenamtliche Mitarbeiterin, die diese Kunst in Vollendung beherrscht. Erfreulicherweise fand sich gleich beim ersten Mal eine größere Schar Mädchen am Freitag um 10 Minuten nach 10 Uhr in der Pause in der Bibliothek ein, um die angenehme Seite des Vorlesens zu erleben, wenn Frau Feser 10 Minuten aus einem Buch vorliest und dabei den Text im wahrsten Sinne des Wortes lebendig werden lässt. Alle 14 Tage soll dadurch die Motivation zum Weiterlesen in diesem Buch und natürlich zum Lesen allgemein geweckt werden.