Bild: schmal_73.png

Siegerinnen beim Diercke Wettbewerb

Anna von Glass vertritt die Schule beim Landesentscheid

 

Jedes Jahr führt die Fachschaft Geographie den großen „Diercke Wissen"-Wettbewerb durch, bei dem die Jahrgangsstufen  7 bis 10 allgemeingeographische Fragen sowie Fragen zur Geographie Deutschlands, Europas und der Welt beantworten. Im Schulentscheid setzte sich Anna von Glass aus der Klasse 8a durch und vertritt das Ursulinen-Gymnasium damit beim Landesentscheid. Den zweiten und die punktgleichen dritten Plätze belegten Marion Steinbauer aus der 10c, Anna Brunner aus der 9a und Elisabeth Stoiber aus der 10c. Die Schülerinnen wurden im Rahmen einer kleinen Siegerehrung von Fachschaftsleiter Stefan Schlüter mit neuen Atlanten und Globen für ihre Leistung belohnt.

 

Wir gratulieren Anna zum Schulsieg

und wünschen ihr alles Gute und viel Erfolg beim Landesentscheid!