Europatag für die 9. Klassen

MdL a. D. Herr Konrad Kobler zu Gast

Anlässlich des Europatages besuchte MdL a.D. Herr Konrad Kobler am 02.05.2016 die 9. Klassen des Gymnasiums. Der erfahrene Politiker hat unter anderem das Amt des Bezirksvorsitzenden der Europa-Union Niederbayern inne und ist Präsident der Bayerisch-Kroatischen Gesellschaft. Somit hatten wir einen kompetenten Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Europa. Der ehemalige Lehrer führte den Schülerinnen vor Augen, dass ein Europa ohne Grenzkontrollen und die gemeinsame Währung Produkte eines langen Prozesses sind und nicht als selbstverständlich hingenommen werden sollten. Besonders hervorgehoben hat Herr Kobler auch die Rolle Europas bei der Friedenssicherung. Zudem wurden viele aktuelle Themen angesprochen, wie beispielsweise das TTIP-Abkommen oder der Umgang mit den Flüchtlingen. Im Anschluss an den informativen Vortrag konnten die Schülerinnen ihre Fragen an den Experten richten.