KreAktiv-Modul der 6a im Eine-Welt-Laden

Am Dienstag, den 02.02. besuchte die Klasse 6a im Rahmen eines KreAktiv-Moduls mit ihren Lehrkräften Frau Brunngraber und Frau Brix den Eine-Welt-Laden in Straubing, um etwas über die Themen Gerechtigkeit und fairer Handel zu lernen. Frau Dimpfel und ihr Team empfing die Schülerinnen gleich mit fair gehandeltem Orangensaft und berichtete im Anschluss interessante Dinge zum fairen Handel. Auch die vielen Fragen der Schülerinnen wurden geduldig beantwortet. Nach dem Vortrag machten die Schülerinnen noch ein kleines Quiz und erfuhren, wer alles etwas an einer Tafel Schokolade verdient und wo der Unterschied zwischen fair gehandelter und „normaler" Schokolade liegt. Natürlich ließen die Schülerinnen es sich auch nicht nehmen, die faire Schokolade genüsslich zu verkosten. Alle waren sich einig, dass es ein sehr interessanter und schöner Nachmittag war.