„Ohne Bier ist Bayern überhaupt nicht vorstellbar“

(Zitat von Bruno Jonas, Bayerischer Kabarettist und Autor, 2009)

 

 

Diesem Zitat ging das W-Seminar Bier in Bayern gemeinsam mit ihrem Kursleiter Herr Scherm nach. Sie erkundeten mithilfe einer Tablettralley die Landesausstellung in Aldersbach. Durch die verschiedenen Themenbereiche erhält man dort einen besonderen Einblick in die Geschichte des Herstellungsprozesses des Bieres. Die Schülerinnen konnten durch die Ralley ihr breitgefächertes Wissen anwenden aber auch erweitern. Nach einer kurzen Pause im Biergarten der Brauerei Aldersbach wurde die Asamkirche besichtigt. Anschließend machten wir uns wieder mit dem Bus und dem Zug auf den Weg nach Straubing.

                                                                                                            Luisa Dilger und Helena Schreyer, Q11