Bild: schuhkarton_schmal.png

 

Weihnachten im Schuhkarton

 

„Weihnachten im Schuhkarton" ist eine Aktion des Vereins „Geschenke der Hoffnung" und soll helfen, Kindern Freude und eine Perspektive zu schenken. Teilnehmer an der Aktion füllen bereits im November einen Schuhkarton mit Spielzeug, Süßigkeiten, Stiften oder auch Hygieneartikeln und verpacken diesen als Geschenk. Der Verein „Geschenke der Hoffnung" sorgt dann dafür, dass diese Päckchen als Weihnachtsgeschenke an benachteiligte Kinder verteilt werden.

 

Am Gymnasium der Ursulinen-Schulstiftung nehmen viele Klassen an der Aktion teil. In Kleingruppen wurden wunderschöne Päckchen gestaltet und die Mädchen sind sich einig: Es ist schön, wenn Gutes tun so viel Spaß macht!