Jubiläumsausgabe des Vorlesewettbewerbs

"Alle Jahre wieder", und das nun schon seit mehr als 50 Jahren! Der Vorlesewettbewerb! Generationen von Schülerinnen und Schülern haben schon daran teilgenommen, und doch kann man jedes Jahr wieder Begeisterung für
diesen Wettbewerb in den 6. Klassen wecken, besonders bei Mädchen, die sich gerade in dieser Altersstufe leichter zum Lesen motivieren lassen als gleichaltrige Jungen.
44 Mädchen aus den Klassen 6a und 6b/G haben dieses Jahr mitgemacht, und
jeweils drei Schülerinnen aus beiden Klassen haben sich für das Schulfinale am Freitag, den 13.12.2013, qualifiziert. Die Jury (drei Deutschlehrerinnen und Frau Rescke von der Raiffeisenbank) ermittelte daraus drei Schulsiegerinnen. Den ersten Platz belegte Monika Cichy (6a), den zweiten Platz Julia Wiesmüller (6b/G) und den dritten Platz Eva
Dietlmeier (6a).
Die Schulsiegerin, Monika Cichy, las aus dem Buch "Conni, Mandy und das große Wiedersehen" von Dagmar Hoßfeld vor. Sie wird das Gymnasium der Ursulinen dann beim Stadtentscheid im Frühjahr 2014 vertreten. Der Elternbeirat des Gymnasiums der Ursulinen und die Raiffeisenbank Straubing, vertreten durch Frau Rescke, spendierten den drei
Siegerinnen als Anerkennung Buchgutscheine, die die Mädchen als ausgewiesene "Leseratten" vor den Weihnachtsferien sicherlich gut gebrauchen können.
Nochmals herzlichen Glückwunsch den drei Gewinnerinnen!