Herzlicher Empfang für die Klassen 5a und 5bG

Endlich war es soweit- ein neuer Lebensabschnitt begann für die Mädchen der Klassen 5a und 5bG. Zu diesem begrüßte die kommissarische Schulleiterin Frau StDin Rosemarie Härtinger die Schülerinnen mit ihren Eltern und Verwandten. In ihrer Einführung verglich sie den Start am Gymnasium mit einer Reise, die meistens aufregend, oft viel Neues und Schönes mit sich bringend sei. Manchmal gelte es aber auch größere und kleinere Steine auf dem Weg zu überwinden.

Ausgestattet mit vielen guten Wünschen und einem vom Elternbeirat finanzierten Hausaufgabenheft wurden die Mädchen von ihren Klassenlehrerinnen Frau Ursula Holzapfel (5a) und Frau Christine Schott (5bG) in die Klassenzimmer geführt.