MFM-Projekt für 5. Klassen am 26.1.2013

MFM-Projekt

Begleitend zum Sexualkundeunterricht bieten wir seit Jahren in den 5. Klassen auf freiwilliger Basis einen MFM-Workshop („Mädchen, Frauen, Meine Tage“) mit schulexternen Pädagoginnen an. Die jungen Mädchen, die kurz vor oder am Anfang der Pubertät stehen, erhalten durch die liebevolle, anschauliche Darstellung des Zyklusgeschehens, bei dem vor allem Gefühl und Sinne angesprochen werden, einen wertschätzenden Zugang zu ihrem Körper und ihrer Sexualität – ein Erziehungsziel, das an unserer Schule für sehr wichtig erachtet wird.