Bild: k800_dsc_0217_2.jpg

 

Wer über den regulären Musikunterricht hinaus noch Musik machen möchte, ist hier goldrichtig:

  • Unterstufenchor
  • Chor der Klassen 8-12
  • Orchester
  • Schulbands
  • Gesangsunterricht

Alle diese Ensembles proben ein- bis zweimal pro Woche und treten bei den großen Schulkonzerten (z. B. Advents- und Sommerkonzert), aber auch bei Gottesdiensten oder sonstigen festlichen Anlässen auf.

 

Instrumente wie z. B. Violoncello, Violine, Querflöte, Klarinette, Gitarre, Klavier, Saxophon oder Schlagzeug können in musikalischem Privatunterricht an der Schule erlernt werden.

 

Im Sommer gibt es das „Chorlager", bei dem die Schülerinnen für mehrere Tage zum Proben fahren – für viele Mädchen ein Highlight des Schuljahres.