Schulnetzwerk dialogUS

(Dialog Universität - Schule)

 

Ursulinen-Gymnasium als Kontaktschule der Universität Regensburg

Studierende zu Gast

Wir profitieren von der hohen Qualität der Lehramtsaus- bildung. So ist es vorgesehen, dass Lehramtsstudierende zu uns kommen, die über die regulär vorgesehenen Praktika hinaus hospitieren oder eigene Unterrichtskon- zepte erproben wollen. Letzteres geschieht immer in enger Absprache mit dem jeweiligen Fachlehrer und stellt einen echten Mehrwert für die Schule dar, da neue Unterrichtsideen von außen eingebracht werden.

Besuch von Veranstaltungen der Uni

Außerdem ist es möglich, dass Mitarbeiter der Universität Regensburg Lehrveranstaltungen mit konkretem Unterrichtsbezug anbieten, dass in Projekten zusammengearbeitet wird und vieles mehr. Über das Schulnetzwerk wird aber auch auf Lehrerfortbildungen, Kinderuni, Schülertage und weitere Veranstaltungen an der Universität Regensburg hingewiesen.

Das Schulnetzwerk funktioniert auch umgekehrt:

Wenn wir als Schule universitäre Kooperationspartner (Mitarbeiter bzw. Studierende) für ein Projekt oder Ähnliches suchen, jedoch die Zuständigkeiten nicht kennen und nicht wissen, wen wir bezüglich unseres Anliegens am besten ansprechen könnten, können wir uns an die Ansprechpartnerin der Koordinierungsstelle des Schulnetzwerks wenden. Sie erkundigt sich dann hausintern, ob es Interessenten für die Initiative gibt.